Um die Funktionalität und den Inhalt der Website zu optimieren, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Header IT Lidl

IT bei Lidl

Entdecke neue Möglichkeiten – in unserer Lidl-Business IT

International verzahnt und in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen setzen wir täglich alles daran, die Komplexität von Anwendungen zu reduzieren und den Nutzen der Anwender zu verbessern. Dazu designen wir Systeme, entwickeln sie und rollen sie aus – und unterstützen so nachhaltig unsere globalen Geschäftsprozesse.

Darin sind wir gut

Wenn Innovation, Kreativität, Design und digitale Technologien sowie standardisierte SAP-Lösungen zu einem sehr vielschichtigen Betätigungsfeld verschmelzen, das sich über ganz Europa und bis in die USA erstreckt – das macht unseren IT-Profis richtig Spaß. Unsere IT meistert derzeit den größten IT-Transformationsprozess in der Geschichte unseres Unternehmens. Zur digitalen Umstrukturierung gehören: Retailsysteme, Kundenmanagementsysteme, IT-Innovationsmanagement, HR Systeme, Immobiliensysteme, Business Intelligence Technology, Collaboration Systems, Solution Design, Anwendungsentwicklung, Design Thinking und Master Data Management.

Unsere IT zeichnet aus

Wir sind innovativ und offen

Eine partnerschaftliche Vernetzung und Kooperation mit starken, weltweit führenden Softwareunternehmen, Implementierungspartnern und Hochschulen.
Icon Blue Desk Employee

Wir denken weiter

Unsere starke Entwicklung, darunter etwa die Konzeption, Realisierung und Implementierung unternehmenseigener Business-Anwendungen.
Icon Blue Tools 1

Wir optimieren Prozesse

Wir leisten allen Abteilungen von Lidl eine effiziente und innovative Prozessunterstützung. So geht die Arbeit leichter von der Hand und macht mehr Spaß.
Icon Blue Teamplayer

Zusammenarbeit ist alles

Wir arbeiten in leistungsstarken, motivierten und unternehmerisch denkenden Teams. Das zeichnet Lidl auch als Arbeitgeber aus.
Standorte

Von Neckarsulm in die Welt

Es mag an der schönen Region liegen oder auch einfach daran, dass wir alle für unsere gemeinsame Idee brennen: qualitativ hochwertige Produkte zu einem möglichst günstigen Preis zu entdecken und an unsere Kunden weiterzugeben. An unseren Zielen arbeiten sowohl unsere Mitarbeiter der internationalen Zentrale (Lidl Stiftung) als auch die Kollegen in unserer nationalen Zentrale (Lidl Dienstleistung) an unserem Hauptsitz in Neckarsulm.
Erfahre mehr darüber

Spannende IT-Fakten

Lerne unseren Bereich kennen.

Schüler Duales Studium Angewandte Informatik Header

Ca. 60 Filialen pro Tag

erhalten Mitarbeiter-Terminals.

250 IT-Anfragen

bearbeiten wir täglich.

Contenbild Lager Mitarbeiterin Scanner

Auf 700 Terminal-geräten

laufen 30 Logistiksystemmodule.

Insges. 3.150 PbV-Geräte

nutzen unsere 39 Logistikzentren.

Büromanagement

Digitale Lohn-abrechnung

240.000 Blatt Papier gespart.

Papierloses Büro

im "Projekt Moderne Gesellschaft".

Filiale Vertriebsleiter

Unsere 500 WLAN-Hotspots

nutzten bereits 4,8 Mio. Kunden.

21.000 Nutzer täglich

verbrauchen jeweils rund 23 MB.

Toni, IT-Consultant

Im Team sind wir stark.

Mit einem kleinen Team von nur sechs Kollegen erhalten wir den Betrieb der IT-Systeme der Lidl Logistikzentren aufrecht und machen diese jeden Tag ein Stückchen besser. Weiterlesen

Testimonial Florian Einkauf

Unsere Fachbereiche

Icon Blue Shopping Cart

Retailsysteme

Wir sind sehr gut darin, Ware zur richtigen Zeit am richtigen Ort für unsere Kunden bereitzustellen. Dies ermöglichen unsere Kollegen, die mit viel Engagement und Einsatzbereitschaft genau dafür eine Vielzahl an Hard- und Software-Lösungen konzipieren und betreiben. Nur mit Hilfe von intelligenten IT Lösungen für die Bereiche Einkauf, Logistik, Warengeschäft und Vertrieb bleiben wir auch wirtschaftlich auf dem richtigen Weg. Zum Systemportfolio zählen hierbei unter anderem Warenwirtschafts-, Logistik-, Transport-, Dispositions- und Kassensysteme.

IconBlueKeyboard

Neue Technologien

Um weiterhin am Puls der Zeit zu bleiben, suchen, evaluieren und testen unsere IT Trendscouts kontinuierlich neueste Technologien und beobachten deren Einsatzmöglichkeiten im aktuellen Marktumfeld. Moderne, zukunftsfähige und praxistaugliche Technologien werden in bereichsübergreifende Hard- und Software-Lösungen überführt. Gemeinsam mit den Kollegen aus den verschiedenen Lidl-Fachbereichen werden Machbarkeitsstudien handelsrelevanter IT-Innovationen durchgeführt und die besten Ideen in unserem Unternehmen implementiert.

Icon Blue Key to Success

Central Systems

Unser erfolgreiches Geschäftsmodell überzeugt immer wieder aufs Neue Millionen von Kunden. Als international erfolgreiches Handelsunternehmen benötigen wir auch in unseren internen Fachbereichen eng verzahnte und reibungslos funktionierende Prozesse. Daher sind unsere Kollegen im Bereich Central Systems unsere internen Software-Lösungsanbieter für die Bereiche Controlling, zentrale Dienste und Personal. Die vielfältigen Themen umfassen unter anderem die Bereitstellung einer Systemplattform zur Abbildung aller Prozesse über den gesamten Filiallebenszyklus hinweg sowie eine Systemunterstützung für unsere internationale Expansion und Standortakquise.

Basierend auf modernsten Datenbanklösungen analysieren und entwickeln wir Algorithmen in komplexen Datenstrukturen, um die Optimierung unserer Prozesse weiter voranzutreiben und zielgerichtete Entscheidungsgrundlagen für unser Top-Management zu schaffen. Zusätzlich werden im Bereich Central Systems innovative Software-Lösungen bereitgestellt, um die interne Kommunikation, Zusammenarbeit und Organisation zu verbessern. Unsere Kollegen arbeiten mit viel Einsatzbereitschaft daran, die Prozesse in der Personalentwicklung, -beschaffung und -verwaltung in einem zentralen HR-System für alle unsere Landesgesellschaften abzubilden.

Icon Blue Development

Global IT Governance

Auch in Sachen Business Solutions bleiben wir unserer Philosophie treu, morgen noch ein bisschen besser zu sein, als heute schon. Zusätzlich zur umfassenden und transparenten Unterstützung eigener Bereiche in der Lidl-Business IT, stellt der Bereich Global IT Governance gesammelte Best Practices bereit, auf die alle Mitarbeiter zurückgreifen können. Um die optimale Nutzung und Integration unserer internationalen Anwendungssysteme sicherzustellen, setzen unsere engagierten Kollegen wiederverwendbare Schnittstellenlösungen basierend auf der Integrationsplattform Enterprise Service Bus (ESB) ein. Innerhalb von kurzer Zeit entstand so eine Schnittstellenlandschaft, die mit ca. 270 Schnittstellen rund 80 unterschiedliche interne und externe Systeme integriert. Das Rückgrat dieser maßgeschneiderten Systemlandschaft zur Unterstützung der Einkaufs-, Warenwirtschafts-, Filial- und Verwaltungsprozesse ist unsere Anwendungsentwicklung. Hier werden unternehmenseigene Softwaresysteme entwickelt, die maßgeschneidert für die von den Business Solutions abgestimmten Prozesse sind und so Lidl jeden Tag noch ein bisschen besser machen. 

Testimonial IT Michael

Wir machen Prozesse einfacher und besser

Unterm Strich legen sich rund 1.200 IT-Mitarbeitende (inklusive der Landesgesellschaften) dafür ins Zeug, Prozesse für unsere Dienstleistungsgesellschaften, rund 10.000 Filialen und mehr als 140 Warenverteilzentren effizient zu gestalten und mittels Einsatz neuester Technologien eine reibungslose Vernetzung sicherzustellen.

Zentrale Auszubildende IT Gespräch

Noch besser wird’s mit guten Partnern

So offen, wie wir im Joballtag miteinander umgehen, so offen sind wir auch in Sachen Kooperation. Denn Innovation braucht Austausch, Inspiration und Perspektivwechsel. Wir arbeiten eng mit diesen Partnern zusammen.

  • Weltweit führenden Softwareunternehmen wie SAP, GK Software, Ceridian, Terradata, Salesforce, Microstrategy, Informatica
  • Implementierungspartnern wie KPS, Software AG oder Novigo und MGM sowie
  • Forschungsinstituten und renommierten Hochschulen​​​​​​

Wichtige Fragen rund um die Arbeit in der IT

Welche Bereiche gibt es in der Zentrale?

Wie kann ich mir einen Arbeitstag bei Lidl vorstellen?

Je nachdem in welchem Bereich du eingesetzt bist, gestaltet sich dein Arbeitsalltag auch unterschiedlich. In vielen Abteilungen finden am Morgen kurze Dailys oder aber auch regelmäßige Treffen als feste Termine statt, die den Tag einleiten und den Austausch untereinander fördern. Einen genauen Arbeitsalltag gibt es allerdings nicht, denn jeder Tag ist anders - aber genau das macht das Ganze so abwechslungsreich.

Gibt es regelmäßige Teambesprechungen?

Ja, je nach Team und Aufgabenbereich finden diese regelmäßiger statt als bei anderen. Uns ist der Austausch untereinander sehr wichtig. Aus diesem Grund fördern wir Teambesprechungen oder auch beispielsweise Dailys, wenn sie einen guten Austausch sicherstellen.

Habe ich auch die Möglichkeit ins Ausland zu gehen?

Hier hat man bei uns verschiedene Möglichkeiten. Wenn du am internationalen Standort (Lidl Stiftung) angestellt bist, arbeitest du Konzepte für unsere Lidl-Länder aus. Je nach Themengebiet reist du somit auch in die Länder, um diese vor Ort zu unterstützen oder die landesspezifischen Gegebenheiten kennenzulernen. Du kannst dich auch direkt für offene Positionen in einem bestimmten Land bewerben. Auf karriere.lidl findest du eine Übersicht von all unseren Lidl-Ländern. Zudem besteht bei uns sowohl in der deutschen als auch in der internationalen Zentrale die Möglichkeit Job-Rotation zu betreiben. Hierbei gehst du für eine bestimmte Zeit ins Ausland, um gemeinsam mit den Kollegen des Landes an einem Projekt zu arbeiten.

Welche Qualifikationen brauche ich?

Das hängt ganz davon ab, für welchen Fachbereich du dich interessierst. Bewerber der Vertriebsorganisation sollten lösungsorientiert sein und Prozesse optimieren können. Personaler hingegen sind meist kommunikativ und kreativ. Je nach Aufgabengebiet gehen sie aber auch strukturell an Themen heran. Generell sollten die Mitarbeiter in den zentralen Bereichen eine Ausbildung oder ein Studium vorweisen können.

Wie sieht die übliche Einarbeitungsprozess bei Lidl aus?

Uns ist die Einarbeitung sehr wichtig. Aus diesem Grund haben wir einen kompletten Onboarding-Prozess definiert, bei dem unsere Mitarbeiter immer unterstützt und nach Feedback gefragt werden. Am ersten Arbeitstag lernst du uns und unser Unternehmen kennen und dein Vorgesetzter und Pate heißen dich willkommen und stellen dich dem Team vor. Dein Einarbeitungsplan besteht aus definierten Themenwochen und umfasst alle Bereiche der Zentrale. Je nach Themengebiet hast du ebenfalls eine Einarbeitung in der Filiale oder auch im Lager. In diesem sind auch Statusgespräche mit der Führungskraft enthalten. Neben deiner fachlichen Ausbildung erhältst du so stetig Feedback.

Welche Perspektiven habe ich?

Die Karrierewege in der Zentrale werden dir hier beschrieben.

Wo befinden sich die Zentralen?

In Neckarsulm befinden sich unser internationaler und auch unser deutscher Hauptsitz. Regionale Themen und Aufgaben werden in den Verwaltungen unserer Regionalgesellschaften bearbeitet, die sich in ganz Deutschland befinden. Lidl Digital betreut und verantwortet unser Onlinegeschäft - ihr Hauptsitz ist ebenfalls in Neckarsulm. Lidl Digital hat aber auch einen zusätzlichen Standort in Berlin.

Wie sehen die Räumlichkeiten aus, in denen ich arbeiten werde?

Unsere Zentralen werden derzeit nach und nach modernisiert. Durch Umfragen haben wir ermittelt, welche Bedürfnisse unsere verschiedenen Bereiche haben und je nachdem das Konzept "New Way Of Working" bereichsspezifisch angepasst. Zudem werden gerade für Lidl Deutschland und Lidl Digital neue Gebäudekomplexe erbaut.

Welche Benefits gibt es an den Standorten?

Gute Gründe für einen Einstieg bei uns findest du auf unserer Benefitsseite.

Steht neuen Mitarbeitern ein fester Ansprechpartner zur Verfügung?

Jeder Mitarbeiter erhält einen Paten, der mit Rat und Tat zur Seite steht.

Sind Haustiere am Arbeitsplatz erlaubt?

Wir verstehen deine Liebe zum Haustier, dennoch sind bei uns Tiere am Arbeitsplatz nicht erlaubt.