Lidl lohnt sich.
Login
Merkzettel

Offene Stellen in Deutschland

Wir legen Wert darauf, dass sich dein Einstieg bei uns lohnt! Daher profitierst du bei uns nicht nur von einer übertariflichen Vergütung und allen Sozialleistungen eines Großunternehmens.

Zur Jobsuche
Jobsuche
t-pm-international-daniel_16zu9

Ich will dorthin, wo der Einkauf das Herz des Unternehmens ist.

Daniel, heute Buyer International “Marke" im Interview

Warum hast du dich für Lidl als Arbeitgeber entschieden?

Dass ich im Einkauf arbeiten möchte, wusste ich schon ganz früh. Ich habe auch verschiedene Praktika, unter anderem im Einkauf der Automobilbranche, gemacht. Dabei stand für mich schnell fest: Ich will dorthin, wo der Einkauf das Herz des Unternehmens ist. Deshalb habe ich mich für den Handel entschieden. Und hier war Lidl für mich die erste Wahl!

Gibt es etwas, das dir von deiner Anfangszeit in Erinnerung geblieben ist?

Auf jeden Fall die Schnelligkeit, mit der Lidl arbeitet. Die habe ich von Anfang an gespürt: Mein Vorstellungsgespräch fand an einem Donnerstag statt – und in der Folgewoche habe ich bereits hier angefangen.

Was genau sind deine Aufgaben als Buyer?

In den ersten Monaten hatte ich ein „training on the job“, ich wurde also von einem erfahrenen Einkäufer eingearbeitet. Danach bekam ich direkt die Verantwortung für meine eigene Warengruppe in allen 30 Lidl-Ländern. Kurz gesagt: Meine Aufgabe ist es, sicherzustellen, dass wir die richtigen Artikel anbieten, sie zu einem bestmöglichen Preis einkaufen und zu einem wettbewerbsfähigen Preis verkaufen. Dazu befasse ich mich mit den entsprechenden Rankings, Sortimenten und natürlich auch unseren Wettbewerbern – und verhandle die Konditionen für unsere Artikel.

Was macht dir dabei am meisten Spaß?

Ich kann (theoretisch) in über 10.000 Filialen in Europa einkaufen und sehe das Resultat meiner eigenen Arbeit. Für mich ist dieser direkte Einfluss auf den Unternehmenserfolg wichtig.

Hattest du ein besonderes Erlebnis in deiner Zeit bei Lidl?

Ja, meine Einarbeitung in Frankreich. Ich war am Hauptsitz von Lidl Frankreich in Paris und konnte den Einkauf so auch mal aus der Landesperspektive kennenlernen.

Was sollten Bewerberinnen und Bewerber für den Job als Buyer auf jeden Fall mitbringen?

Im Grunde sind es drei Komponenten, die man braucht:

1. Analytische Fähigkeiten: Wir arbeiten sehr viel mit Kennzahlen und analysieren die Sortimente und Abverkäufe.
2. Soziale Kompetenzen und Durchsetzungsfähigkeit: Die braucht man, weil man regelmäßig mit den Top-Entscheidern aus der Industrie verhandelt und sich stetig mit den Landeseinkäufern aus aller Welt abstimmt.
3. Fleiß und Leistungsbereitschaft: Denn das ist die Basis für den Erfolg!

Welchen Tipp würdest du Bewerberinnen und Bewerbern mitgeben?

Man sollte sich mit dem Lebensmitteleinzelhandel beschäftigen, also vor der Bewerbung auch mal in eine Lidl-Filiale gehen und schauen, welche Unterschiede es in den Sortimenten unserer Wettbewerber gibt. Wichtig ist außerdem, dass man Begeisterung für den Einkauf mitbringt und Spaß am Verhandeln hat.

Zurück zur Übersicht

Du interessierst dich für den Einkauf?

Bei Lidl hast du tolle Möglichkeiten für den Einstieg in den Einkauf. Informiere dich hier:

Dein Einstieg im Einkauf
Zusammenarbeit im Team
Lidl in Deutschland (Region/Filiale)

Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG

Telefon: +49(0)7063 - 9316286
E-Mail: bewerbung@lidl.de

Lidl ist international.
Lidl Stiftung (international)

Lidl Stiftung & Co. KG

Telefon: +49(0)7132 - 94299401
E-Mail: bewerbung@lidl.com

Spezialisierte IT-Leistungen
Lidl Digital International

Lidl Digital International GmbH & Co. KG


E-Mail: bewerbung.digital@lidl.com