Um die Funktionalität und den Inhalt der Website zu optimieren, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Header Vertriebssteuerung

Vertriebssteuerung

Ein Konzept: Qualität, Einfachheit und Spaß an der Sache

Am prägnantesten lässt sich die Tätigkeit unserer Vertriebssteuerung folgendermaßen zusammenfassen: 10.500 Filialen in Europa – und nur ein Filialkonzept. Den Vertrieb, die Einrichtung der Filialen und das gesamte Warengeschäft so zu organisieren, dass wir an allen Standorten gleichermaßen erfolgreich sind. Das ist eine Herausforderung, der wir uns täglich mit voller Überzeugung stellen.

Filiale Kasse Verkäuferin
Filiale Brotregal 2
Philipp Vertriebssteuerung

Darin sind wir gut

Die Kompetenz der Vertriebssteuerung ist jeden Tag an jedem Standort erkenn- und erlebbar. Sie entwickelt grundlegende Konzepte und definiert internationale und nationale Standards für die Abläufe in den Filialen. Das umfasst die Durchführung von Tests, die Unterstützung in allen Vertriebsfragen und die Begleitung von Neueröffnungen in Deutschland und im Ausland.

Von der Planung bis zur Warenpräsentation

Im Warengeschäft werden alle Dispositionsabteilungen der einzelnen Lagergesellschaften betreut. Die Mitarbeiter sind Ansprechpartner für die Warengeschäftsbereiche der Länder und deutschen Gesellschaften, stellen die Warenverfügbarkeit sicher, begleiten die Aktionsplanung und die Lebenszyklen von Aktionsartikeln. Von der Planung der Bestellmenge über die Zuteilung bis hin zur Warenpräsentation.

Für jeden das Richtige

Was uns dabei auszeichnet, ist die Fähigkeit, sich immer wieder auf die Kunden einzustellen – unabhängig davon, ob sie Schnäppchenjäger oder auf der Suche nach dem gewissen Etwas sind. Unser Ziel lautet grundsätzlich: Vereinfachung der Prozesse in einem komplexen und schnelllebigen Vertriebsumfeld. Wir stellen ein einheitliches Erscheinungsbild unseres Verkaufsumfelds sicher und sorgen so für ein gleichbleibend angenehmes Einkaufserlebnis und attraktive Arbeitsplätze.

So arbeiten wir

Wie in allen anderen Arbeitsbereichen ist auch hier richtig viel los. Es bedarf eben einer Vielzahl fein aufeinander abgestimmter Prozesse, um Ideen in 10.500 Filialen umsetzen zu können. Und genau das macht den Spaß an der Arbeit aus. Weil wir Neues ausprobieren, Innovationen voranbringen und mit ebenso begeisterten Kollegen die Vertriebsstrukturen definieren.

Willst du bei uns mitarbeiten? Dann bewirb dich bei uns.

Lerne die Vertriebssteuerung kennen

Zum Beispiel die Vertriebsorganisation.

Zentrale Mitarbeiterin PC

Über 500 Prozessabläufe

Bildet unsere LiAM App ab.

5 bis 8 km

Läuft ein Lidl Mitarbeiter täglich.

Zentrale Mitarbeiter Ordner

18 Kollegen

arbeiten in der Vertriebssteuerung.

13.000 Kassensysteme

Laufen in unseren 3.200 Filialen.

Standorte

Von Neckarsulm in die Welt

Es mag an der schönen Region liegen oder auch einfach daran, dass wir alle für unsere gemeinsame Idee brennen: qualitativ hochwertige Produkte zu einem möglichst günstigen Preis zu entdecken und an unsere Kunden weiterzugeben. An unseren Zielen arbeiten sowohl unsere Mitarbeiter der internationalen Zentrale (Lidl Stiftung) als auch die Kollegen in unserer nationalen Zentrale (Lidl Dienstleistung) an unserem Hauptsitz in Neckarsulm.
Erfahre mehr darüber

Mario, Senior Consultant

Ich will Mitarbeitern die Arbeit durch Innovationen erleichtern.

Ich bin stolz darauf, in einem international agierenden Unternehmen tätig zu sein und Projekte zu entwickeln, die auch in anderen Ländern umgesetzt werden können. Weiterlesen

Testimonial MarioTadic

Wichtige Fragen rund um das Arbeiten in der Vertriebssteuerung

Welche Bereiche gibt es in der Zentrale?

Wie kann ich mir einen Arbeitstag bei Lidl vorstellen?

Je nachdem in welchem Bereich du eingesetzt bist, gestaltet sich dein Arbeitsalltag auch unterschiedlich. In vielen Abteilungen finden am Morgen kurze Dailys oder aber auch regelmäßige Treffen als feste Termine statt, die den Tag einleiten und den Austausch untereinander fördern. Einen genauen Arbeitsalltag gibt es allerdings nicht, denn jeder Tag ist anders - aber genau das macht das Ganze so abwechslungsreich.

Gibt es regelmäßige Teambesprechungen?

Ja, je nach Team und Aufgabenbereich finden diese regelmäßiger statt als bei anderen. Uns ist der Austausch untereinander sehr wichtig. Aus diesem Grund fördern wir Teambesprechungen oder auch beispielsweise Dailys, wenn sie einen guten Austausch sicherstellen.

Habe ich auch die Möglichkeit ins Ausland zu gehen?

Hier hat man bei uns verschiedene Möglichkeiten. Wenn du am internationalen Standort (Lidl Stiftung) angestellt bist, arbeitest du Konzepte für unsere Lidl-Länder aus. Je nach Themengebiet reist du somit auch in die Länder, um diese vor Ort zu unterstützen oder die landesspezifischen Gegebenheiten kennenzulernen. Du kannst dich auch direkt für offene Positionen in einem bestimmten Land bewerben. Auf karriere.lidl findest du eine Übersicht von all unseren Lidl-Ländern. Zudem besteht bei uns sowohl in der deutschen als auch in der internationalen Zentrale die Möglichkeit Job-Rotation zu betreiben. Hierbei gehst du für eine bestimmte Zeit ins Ausland, um gemeinsam mit den Kollegen des Landes an einem Projekt zu arbeiten.

Welche Qualifikationen brauche ich?

Das hängt ganz davon ab, für welchen Fachbereich du dich interessierst. Bewerber der Vertriebsorganisation sollten lösungsorientiert sein und Prozesse optimieren können. Personaler hingegen sind meist kommunikativ und kreativ. Je nach Aufgabengebiet gehen sie aber auch strukturell an Themen heran. Generell sollten die Mitarbeiter in den zentralen Bereichen eine Ausbildung oder ein Studium vorweisen können.

Wie sieht die übliche Einarbeitungsprozess bei Lidl aus?

Uns ist die Einarbeitung sehr wichtig. Aus diesem Grund haben wir einen kompletten Onboarding-Prozess definiert, bei dem unsere Mitarbeiter immer unterstützt und nach Feedback gefragt werden. Am ersten Arbeitstag lernst du uns und unser Unternehmen kennen und dein Vorgesetzter und Pate heißen dich willkommen und stellen dich dem Team vor. Dein Einarbeitungsplan besteht aus definierten Themenwochen und umfasst alle Bereiche der Zentrale. Je nach Themengebiet hast du ebenfalls eine Einarbeitung in der Filiale oder auch im Lager. In diesem sind auch Statusgespräche mit der Führungskraft enthalten. Neben deiner fachlichen Ausbildung erhältst du so stetig Feedback.

Welche Perspektiven habe ich?

Die Karrierewege in der Zentrale werden dir hier beschrieben.

Wo befinden sich die Zentralen?

In Neckarsulm befinden sich unser internationaler und auch unser deutscher Hauptsitz. Regionale Themen und Aufgaben werden in den Verwaltungen unserer Regionalgesellschaften bearbeitet, die sich in ganz Deutschland befinden. Lidl Digital betreut und verantwortet unser Onlinegeschäft - ihr Hauptsitz ist ebenfalls in Neckarsulm. Lidl Digital hat aber auch einen zusätzlichen Standort in Berlin.

Wie sehen die Räumlichkeiten aus, in denen ich arbeiten werde?

Unsere Zentralen werden derzeit nach und nach modernisiert. Durch Umfragen haben wir ermittelt, welche Bedürfnisse unsere verschiedenen Bereiche haben und je nachdem das Konzept "New Way Of Working" bereichsspezifisch angepasst. Zudem werden gerade für Lidl Deutschland und Lidl Digital neue Gebäudekomplexe erbaut.

Welche Benefits gibt es an den Standorten?

Gute Gründe für einen Einstieg bei uns findest du auf unserer Benefitsseite.

Steht neuen Mitarbeitern ein fester Ansprechpartner zur Verfügung?

Jeder Mitarbeiter erhält einen Paten, der mit Rat und Tat zur Seite steht.

Sind Haustiere am Arbeitsplatz erlaubt?

Wir verstehen deine Liebe zum Haustier, dennoch sind bei uns Tiere am Arbeitsplatz nicht erlaubt.