Lidl lohnt sich.
Jobsuche Login
Merkzettel

Offene Stellen in Deutschland

Wir legen Wert darauf, dass sich dein Einstieg bei uns lohnt! Daher profitierst du bei uns nicht nur von einer übertariflichen Vergütung und allen Sozialleistungen eines Großunternehmens.

Zur Jobsuche

Datenschutzhinweise:

Wir nehmen den Schutz deiner persönlichen Daten sehr ernst und sind daher bestrebt, dir nicht nur ein umfassendes Online-Angebot zur Verfügung zu stellen, sondern dabei auch dein Recht auf informationelle Selbstbestimmung zu gewährleisten. Unter dem folgenden Link informieren wir dich über Art und Umfang der Verarbeitung deiner personenbezogener Daten durch den Besuch unserer Webseite: https://jobs.lidl.de/de/datenschutz-916.htm.

Weitere, eventbezogene Informationen zum Datenschutz findest du im Folgenden:

Informationen nach Art. 13 Abs. 1, 2 DSGVO

Deine Daten (Vor- und Nachname, E-Mail, Qualifikation (enthaltene Daten in deinem Lebenslauf), Adresse, Telefon, Feedback) werden von uns zum Zweck der Teilnehmerauswahl für das geplante Karriereevent, das Versenden eines Veranstaltungspaketes, einer Feedback-E-Mail, einer Dankes-E-Mail im Nachgang sowie für die Teilnehmerbewertung auf Grundlage unseres berechtigten Interesses nach  Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO verarbeitet. Während der Veranstaltung werden Notizen zur Beurteilung der Teilnehmenden erstellt. Die Bewertungen dienen dazu, nach der Veranstaltung zu entscheiden, welche Teilnehmenden ein sog. "Goldenes Ticket" erhalten. Dieses Ticket dient dazu, den letztendlichen Bewerbungsprozess bei Lidl zu verkürzen. Unser berechtigtes Interesse ergibt sich daraus, Personalmarketingmaßnahmen durchzuführen und Notizen über die Teilnehmenden zu erstellen. Deine Daten werden 90 Tage nach dem Karriereevent, spätestens zum 15.02.2022, gelöscht.

Zur Kandidatenauswahl und Bewertung über den Erhalt des "Goldenen Tickets" werden deine Daten ausschließlich an die Personalverantwortliche innerhalb der Lidl Vertriebs GmbH & Co. KG Alzenau (Industriegebiet S B 50, 63755 Alzenau) sowie Lidl Vertriebs GmbH & Co. KG Butzbau (John-F.-Kennedy-Straße 1, 35510 Butzbach) weitergeleitet. Mit diesen besteht ein Vertrag zur Auftragsverarbeitung nach Art. 28 DSGVO.

Soweit eine Registrierung zum Event über XING erfolgt, ist die New Work SE mit Sitz in Hamburg ebenso Empfängerin der Daten. Diesbezüglich wird auf unsere Datenschutzerklärung für unsere Social-Media-Präsenzen verwiesen: https://www.lidl.de/c/impressum-datenschutzerklaerung-fuer-unsere-social-media-seiten/s10007533?mobileCountryCode=DE

Die Bereitstellung Deiner personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben oder für einen Vertragsabschluss erforderlich. Du bist nicht dazu verpflichtet, die personenbezogenen Daten bereitzustellen. Folge der Bereitstellung ist, dass eine Teilnahme am Event nicht möglich ist.

Deine Betroffenenrechte

Du hast das Recht, nach Art. 15 Abs. 1 DSGVO auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die zu Deiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich hast Du bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Löschung (Art. 17 DSGVO) und Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) Deiner personenbezogenen Daten. Sofern die Datenverarbeitung auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 e) oder f) DSGVO beruht, steht Dir nach Art. 21 DSGVO ein Widerspruchsrecht zu. Soweit Du einer Datenverarbeitung widersprichst, unterbleibt diese zukünftig, es sei denn, der Verantwortliche kann zwingende schutzwürdige Gründe für die weitere Verarbeitung nachweisen, die das Interesse des Betroffenen am Widerspruch überwiegen.

Sofern Du selbst die verarbeiteten Daten zur Verfügung gestellt hast, steht Dir ein Recht auf Datenübertragung nach Art. 20 DSGVO zu.

Sofern die Datenverarbeitung auf Grundlage einer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 a) oder Art. 9 Abs. 2 a) DSGVO beruht, kannst Du die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der bisherigen Verarbeitung berührt wird.

Wende Dich bitte in den zuvor genannten Fällen, bei offenen Fragen oder im Falle von Beschwerden schriftlich oder per E-Mail an den Datenschutzbeauftragten.

Zudem steht Dir ein Recht zur Beschwerde bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu. Zuständig ist die Datenschutz-Aufsichtsbehörde des Bundeslandes, in dem Du wohnst oder in dem der Verantwortliche seinen Sitz hat.

Verantwortlicher im Sinne des Art. 4 Nr. 7 DSGVO:

Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG
Bonfelder Str. 2
74206 Bad Wimpfen
karriereevents@lidl.de

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten: datenschutz@lidl.de